Close

Kostenlosen und unabhängigen Beratungstermin vereinbaren: 040 / 809081270

Floating Rate Notes

Ist eine Anleihe mit variabler Verzinsung. Das bedeutet, dass nach Ablauf von beispielsweise sechs oder zwölf Monaten ein neuer Zinssatz festgelegt wird. Dieser ist zumeist angelehnt an Geldmarktsätzen wie EURIBOR oder LIBOR. Die Geldmarktsätze sind jene Zinssätze, zu denen Banken von anderen Banken in der europäischen Währungsunion Gelder kurzfristig anlegen.

<Zurück zum Finanzberatungslexikon