Kostenlosen und unabhängigen Beratungstermin vereinbaren: 040 / 809081270 0176 / 47620485

Tagesgeldkonto

Als Tagesgeldkonto bezeichnet man ein variabel verzinstes Guthabenkonto einer Bank. Für solch ein Konto gelten keine Fristen und der Sparer hat die Möglichkeit jeden Tag auf sein angelegtes Geld zuzugreifen. Ein täglicher Zahlungsverkehr ist mit einem Tagesgeldkonto jedoch nicht möglich. Auch Überweisungen können nicht getätigt werden. Der Anleger kann mit einer Umbuchung auf ein Verrechnungskonto über das angesparte Geld verfügen.

<Zurück zum Finanzberatungslexikon