Kostenlosen und unabhängigen Beratungstermin vereinbaren: 040 / 809081270 0176 / 47620485

Steuerklassenwechsel

Die Steuerklasse wird nicht immer automatisch gewechselt. In manchen Fällen müssen Sie hierbei selbst einen Antrag einreichen. Der einzige garantierte automatische Wechsel erfolgt, wenn Sie heiraten. In der Regel ist dies ein Wechsel von Steuerklasse I zu IV. Dies tritt auch ein, falls nur einer der Ehegatten arbeitet.

 

Mit der richtigen Steuerklasse können Sie eine Menge Geld sparen. Vor lebensverändernden Ereignissen (Geburt eines Kindes oder Heirat) sollte Sie sich deshalb ausführlich mit den einzelnen Steuerklassen auseinander setzen.

 

Sie haben die Möglichkeit einmal pro Jahr Ihre Steuerklasse zu wechseln. Der Wechsel muss jedoch vor dem 30. November ablaufen. Seit der Einführung von elektronischen Lohnsteuerkarten muss der Antrag auf einen Wechsel beim zuständigen Finanzamt eingereicht werden. Bei der Antragstellung mit Sie gemeinsam mit Ihrem Partner vor Ort erscheinen und das Fomular ausfüllen. Sie können den Wechsel auch alleine vorführen, falls Sie eine unterschriebene Vollmacht und den Personalausweis Ihres Partners vorweisen können.

<Zurück zum Finanzberatungslexikon