Kostenlosen und unabhängigen Beratungstermin vereinbaren: 040 / 809081270 0176 / 47620485

Investment

Als Investment bzw. Investition bezeichnet man eine Anlage von Vermögen in Kapital oder Geldkapital, welches dem Anleger Profit bringen soll. Das Sparen von Festgeld kann zum Beispiel auch als eine erweiterte Investition gesehen werden. In der Regel benutzt man den Ausdruck aber in Verbindung mit Aktien, Wertpapieren, Fonds und Anleihen.

Anleger haben auch die Möglichkeit in einen sogenannten Investmentfond zu investieren. Hierbei handelt es sich um ein Sondervermögen, dass von einer Fonds- oder Investmentgesellschaft verwaltet wird. Mehrere Anleger zahlen also ihr Geld ein, damit die Gesellschaft weiter investieren kann. Der Gewinn aus diesen Investments wird abzüglich der Gebühren als Erfolgsbeteiligung an die Anleger des Fonds ausgeschüttet.

<Zurück zum Finanzberatungslexikon