Kostenlosen und unabhängigen Beratungstermin vereinbaren: 040 / 809081270 0176 / 47620485

Hedgefonds

Hedgefonds sind aktiv verwaltete Fonds, die von einem Fondsmanager verwaltet werden. Anleger, zu denen ausschließlich reiche Privatpersonen und unter anderem auch Stiftungen und Rentenversicherungen gehören, investieren ihr Kapital in eine Investmentstrategie des Hedgefondsmanagers. Das vorhandene Kapital des Anlegers muss häufig über mehr als eine Million Euro liegen und das Mindestanlagevolumen liegt bei minimal 500.000 Euro. Hedgefonds sind dem normalen Anleger also so gut wie nicht zugänglich.

<Zurück zum Finanzberatungslexikon