Kostenlosen und unabhängigen Beratungstermin vereinbaren: 040 / 809081270 0176 / 47620485

Finanzanlagenvermittler

Der Tätigkeitsbereich umfasst die Dienstleistung für Beratungen und Vermittlungen rund um das Thema der Finanzanlagen. Seit 2013 benötigt ein Finanzanlagenvermittler die gewerbliche Erlaubnis in Form einer abgeschlossenen IHK-Ausbildung nach §34f GewO (Gewerbeordnung). Das ist gleichbedeutend mit der Eintragung in das Vermittlerregister für Finanzanlagenvermittler ab dem Beginn der Vermittlertätigkeit.

<Zurück zum Finanzberatungslexikon