Ausschüttender (Fond, Aktie…)

Erwirtschaftete Überschüsse in der jeweiligen Anlage werden ausgezahlt (ausgeschüttet).

<Zurück zum Finanzberatungslexikon